Wir, iDentisti. , sind ein team, das Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Zahnmedizin anbietet. Unsere Strategie ist darauf ausgerichtet, Ihre Vorstellung vom Zahnarztbesuch zu revolutionieren: ein freundlicher Empfang unseres Personals, helle und komfortable Umgebung, der vertrauensvolle Dialog mit uns, modernste zahnmedizinische Diagnose, Behandlung und Nachsorge, und das alles bei höchsten Hygiene-Standards – Sie werden sich einfach wohlfühlen bei uns.

Unser Notfall-Service (+39 345 83 09 333) ermöglicht Ihnen schmerzfreie Abende und Wochenende. Ein grosser Parkplatz direkt vor unserer Haustüre – exklusiv reserviert für unsere Patienten – steht Ihnen zur Verfügung. Im Wartezimmer bieten wir Ihnen kostenlosen Internetzugang durch wifi an. Wir sprechen italienisch, deutsch, englisch, französisch und patois. Willkommen bei uns.

TEAM

DR. MED. DENT. JÖRG LORENZ

Geboren am 28.2.1969, Studium der Zahnmedizin an der Universität Freiburg i.Br., Auslandssemester an der University of Adelaide, South Australia (AUS) 1994 Zahnmedizinisches Staatsexamen. 1995 Promotion an der Universität Freiburg i.Br. in Zusammenarbeit mit dem Städtischen Klinikum Karlsruhe auf dem Gebiet der Dermatologie. Ab 1995 freiberufliche Mitarbeit in der Zahnarztpraxis Saint-Pierre (ITA), 2000 Gründung einer Praxisgemeinschaft mit Dr. Mittmann. Seit 2009 arbeitet Dr. Lorenz in eigener Praxis mit Ausrichtung auf eine innovative, breit gefächerte und moderne Philosophie. 2013 Gründung der neuen Struktur „iDentisti.“ In Saint-Pierre, eine komplett neue Zahnklinik, die Dr. Lorenz als ärztlicher Direktor leitet. Regelmässige Teilnahme an Fortbildungen und Kongressen. Dr. Lorenz ist an der Zahnärztekammer Valle d’Aosta an Position 71 eingeschrieben. Mitglied AIO ( associazione degli odontoiatri italiani). Dr. Lorenz spricht deutsch, fliessend englisch und italienisch, französisch.

 

DR. CHRISTIAN MALL

Geboren am 13.1.1963, Studium der Zahnmedizin an der Universität Freiburg i.Br., 1993 Staatsexamen. Zahnmedizinische Weiterbildung als Assistenzarzt an der Universität Freiburg i.Br. mit Abschluss zum Facharzt in Oralchirurgie 1997, Parodontologie 1997 und Kieferorthopädie 2004. Eigene zahnärztliche Praxis in Freiburg seit 2003. Freiberufliche Mitarbeiter-Tätigkeit als Chirurg, Implantologe, Parodontologe und Kieferorthopäde in Basel (SUI) und in der Zahnarztpraxis Dr. Lorenz in Saint-Pierre (ITA). Regelmässige Teilnahme an und Organisation von Fortbildungen, Schulungen und Kongressen mit aktiver Beteiligung. Mitglied im Ausschuss der Zahnärztekammer in Freiburg. Tätigkeit als Gutachter. Seit 1998 an der Zahärztekammer Valle d’Aosta an Position 80 eingeschrieben.

 

EMAIL:​ CHIRURGIA@IDENTISTI.VDA.IT

DR. JACQUELINE AGUSSOL

Geboren am 4.5.1975 in Mailand. Studium der Zahnmedizin an der Universität Montpellier (Frankreich) mit Abschluss des Staatsexamens 2001 und weiterführende Facharztausbildung zur Kieferorthopädin 2008. Desweiteren Master in Biologie und Physiologie 2001. Zertifiziert in lingualer Kieferorthopädie (Incognito-Technik) seit 2008 und in Invisalign seit 2009. Tätigkeit als leitende Direktorin der Abteilung Kieferorthopädie bei der “Vereinigung für jugendliche Zahnheilkunde Wallis” (SDJ) in Sion (Schweiz). Seit 2009 Leitung ihrer eigenen Praxis für Kieferorthopädie in Aosta, mittlerweile ein Referenzpunkt in unserer Region Aostatal. Seit 1.1.2014 Eingliederung und Aufgehen ihrer Praxis im synergistischen Projekt iDentisti. , wobei Jacqueline ihre Erfahrung und ihre Professionalität mit einbringt – als wichtiger Teil unseres Teams. Seit 2008 an der Zahnärztlichen Vereinigung des Aostatals eingeschrieben an Position 104. Vizepräsidentin AIO (associazione italiana degli odontoiatri) von 2009 bis 2013. Jacqueline besucht regelmässig Fortbildungen und Kongresse im Rahmen ihrer beruflichen Weiterbildung. Seit 2015 weiterführende Spezialisierung zum Master in der Behandlung Komplexer Kieferorthopädischer Fälle. Sie ist Mutter von zwei Mädchen und spricht italienisch, französisch und englisch.

 

 

EMAIL:​ ORTODONZIA@IDENTISTI.VDA.IT

DR. LUCA FERRARI

Geboren am 15.02.1971. Studium der Zahnheilkunde an der Universität Mailand. Staatsexamen 2000. Ab 2001 Tätigkeit am Dental Building des Krankenhauses San Paolo Mailand als Studenten-Assistent, als verantwortlicher Leiter des Notfalldienstes ebenso wie auch der Abteilung der Chirurgischen Endodontie. Besondere Tätigkeit an system-patologischen Patienten im Rahmen einer Day-Hospital Behandlung. Von 2002–2004 Mitarbeit am Dental-Building in der Abteilung Chirurgische Endodontie. Fortlaufende Weiterbildung in vielen Kursen über Endodontie, direkte und indirekte Rekonstruktionen in Komposit, Wiederholungsbehandlung in Endodontie und in Chirurgischer Endodontie. Weiterhin berufliche Fortbildung in jährlichen Kursen auf dem Gebiet der Prothetik und Chirurgischer Implantologie. Freier Mitarbeiter in mehreren privaten Zahnarztpraxen. Luca ist an der Zahnärztekammer Varese unter Nr. 687 eingeschrieben. In unserem Team iDentisti. seit 01.06.2014

 

 

EMAIL:​ ENDO@IDENTISTI.VDA.IT
emiliano_identisti

DR. EMILIANO PETTI

Geboren am 26.5.1980. Studium der Zahnheilkunde an der Universität Cagliari. Staatsexamen 2008 mit 110 von 110 Punkten. Wissenschaftliche kieferorthopädische WeiterbilWeiterbildung an der Universität Ferrara 2009. Jährliche Fortbildung in Kieferorthopädie AIZNODOTRO. 2010 Besuch eines Ganzjahreskureses „Alla ricerca dell’eccellenza: diagnosi clinica e procedure terapeutiche in ortodonzia“, Dott. Redento Peretta, 3M Unitek, Bologna und eines weiteren bei Tecnica Tweed, NEW EPGET, Vigevano(PV). 2012 Master in Tweed-Technik (Tweed course), erlangt bei der Tweed Foundation in USA, Tucson, Arizona. 2013 Ganzjahreskurs in der Straight-Wire Technik bei Dr. Davide Mirabella in Mailand. 2015 Facharzt der Kieferorthopädie an der Universität Mailand. Aufgrund seines Interesses an Kieferorthopädie und Körperhaltung Ko-Autor des Buches “Kieferorthopädie und Sport”, erschienen im Edi-Ermes Verlag. Seit 2009 freier Mitarbeiter in Form des kieferorthopädischen Spezialisten in verschiedenen Praxen in Mailand, Como und Lecco. Seit 2009 an der Zahnärztekammer Mailand an Position 5107 eingeschrieben. Seit 2020 im team iDentisti.

DOTT.SSA GLORIA VETRONE

Geboren am 23.5.1994, Ausbildung zur Dentalhygienikerin an der Universität Piemont Ost, zusätzliche Assistenzzeit am AOU Maggiore della Carità in Novara mit besonderem Schwerpunkt in den Abteilungen Chirurgie und Kinderzahnmedizin, Abschluss 2018 mit 110 von 110 möglichen Punkten. Titel der Doktorarbeit „Gewohnheiten in der Mundhygiene bei Patienten mit Abhängigkeiten“. In der Kammer für Dentalhygieniker TSRM PSTRP in Turin eingeschrieben an Position 78. Mitglied der italienischen Vereinigung der Dentalhygieniker AIDI und der italienischen Gesellschaft für Parodontologie und Implantologie SIdP. Regelmässige Weiterbildungen. Im Team iDentisti. seit 2019.

EMAIL:​ IGIENE@IDENTISTI.VDA.IT

DOTT.SSA FABIANA NANIA

Geboren am 12.2.1988, Abitur 2008 am klassischen zweisprachigen Gymnasium Aosta. Ausbildung zur Dentalhygienikerin an der Universität Turin, Abschluss 2011 mit 107 von 110 möglichen Punkten. Titel Doktorarbeit: „Aggressive allgemeine Parodontiden: Wirksamkeit nicht-chirurgischer Therapie im Hinblick auf klinische und mikrobiologische Profile“. Qualifikation zum Dental-Bleaching seit 2012. Eingeschrieben unter der Nr. 5995 an der Italienischen Dental Hygieniker Vereinigung (AIDI). Seit 2012 im Ausschuss der Regionalverwaltung AIDI Valle d’Aosta. Sabina spricht italienisch, französisch und englisch. Mit ihrem spontanen, heiteren und positiven Auftreten überzeugt sie auch unsere ängstlichen Patienten. Im Team iDentisti. seit Gründung im April 2013.

EMAIL:​ IGIENE@IDENTISTI.VDA.IT

DOTT.SSA ERIKA RANDAZZO D.O.

Si è laureata in scienze motorie c/o l‘ Università degli studi di Genova ed ha conseguito il diploma in osteopatia c/o l’Istituto Europeo per la Medicina Osteopatica a Genova ed un Master 2ème niveau Osteopathie c/o l Université Europenne Jean Monnet de Bruxelles. Attualmente insegna a Torino nella scuola di osteopatia S.S.O.I. Si interessa a tutti i settori nei quali può applicarsi l’osteopatia in senso funzionale. Segue corsi di attività motoria individuali e di gruppo per mantenere efficiente l‘ apparato locomotore. Ha lavorato 10 anni c/o la piscina di Pre Saint Didier come istruttrice di nuoto e di ginnastica in acqua. Si occupa del dimagrimento fisico utilizzando esclusivamente l‘ attività fisica ed incoraggiando a seguire sane abitudini alimentari.

 

 

EMAIL:​ OSTEOPATIA@IDENTISTI.VDA.IT

ROBERTA DOMAINE

Zahnarzthelferin mit Tätigkeitsschwerpunkt Kieferorthopädie und Kinder

 

 

JENNY FERROD

Zahnarzhelferin

 

STEFANIA RAPELLI

Reception Manager und Zahnarzthelferin. Verantwortlich für Termine und Abrechnung.

ERIKA TORMEN

Reception

SYLVIE LALE MURIX

Zahnarzhelferin

 

PATRIZIA DESANDRÉ

Zahnarzhelferin